Bewährtes erhalten.
Zukunft gestalten.
Landtagskandidatin Oberland
arrow-down

Elke Kindle bildete sich nach der Matura zur dipl. Pflegefachfrau und die letzten Jahre als Fachfrau für Transaktionsanalyse, eine psychologische Methode der Kommunikation, aus. Bei beiden Ausbildungen steht der Mensch im Mittelpunkt. Aktuell arbeitet Elke im Bereich der Erziehungs- und Lebensbegleitung. In ihrer Freizeit liest und jasst sie gerne. Aus Freude am Singen hat sie den Chorgesang zu einem ihrer Hobbys gemacht und ist seit sechs Jahren Präsidentin des gemischten Chores We are Family. Politisch ist Elke als Obfrau der FBP-Ortsgruppe Triesen aktiv.

Ihr beruflicher Background führt dazu, dass Pflege und Betreuung sowie das Gesundheitssystem die bevorzugten politischen Themen von Elke sind. Dank der Kleinheit unseres Landes sieht Elke Liechtenstein in bestimmten Bereichen in einer Vorreiterrolle, um alle Altersgruppen und auch die sog. Randgruppen gut in die Gesellschaft einzubetten und zu unterstützen.

Steckbrief

Wohnort Triesen
Jahrgang 1971
Zivilstand Verheiratet, 3 Kinder
Politische Ämter Obfrau von Triesen
Ausbildung Dipl. Pflegefachfrau (IKP) Transaktionsanalyse-Beraterin
Beruf Erziehungs- und Lebensbegleitung
Berufliche Stationen Pflegefachfrau im Spital Grabs. Vermittlung und Betreuung von 24h Betreuerinnen bei der Firma BestCare. Erziehungs- und Lebensberatung und -begleitung. Weiterbildung zur psychosozialen Beraterin nach Transaktionsanalyse.
Arbeitgeber Privat
Hobbys Chorgesang, Jassen, Lesen

Weitere Oberländer Landtagskandidatinnen und -kandidaten